Heilpädagogisches Begleiten mit dem Pferd
Heilpädagogisches Begleiten mit dem Pferd

Heilpädagogisches Begleiten mit dem Pferd (Brossard-Methode®)

 

 

 

Das Pferd als Therapeut

Pferde ermöglichen dem Menschen eine andere und neue Form der Kommunikation. Sie ignorieren alle Äußerlichkeiten und reagieren stattdessen auf den Wesenskern des Menschen. Mit ihrer Achtsamkeit, ihrer Klarheit und ihrem bedingungslosen nicht wertendem Annehmen geben sie Schutz und Geborgenheit und bieten damit die Basis zu einer vertrauensvollen Beziehung. Sie fordern Ehrlichkeit, Respekt, Mitgefühl und Echtheit.

Sie begegnen uns ohne Absicht, ohne Erwartungsdruck.
In der Reaktion eines Pferdes kann wie in einem Spiegel abgelesen werden, welche Signale der betreffende Mensch aussendet.
Durch seine offenkundigen und direkten Reaktionen hat das Pferd einen starken Aufforderungskarakter: Beziehungsfähigkeit kann angebahnt werden.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Oberpfalz

Unterfranken

Oberbayern

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 9342 / 856 956 oder nutzen sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reittherapie HBP